Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Dienstag, 24. April 2012

UFO - Alarm

Ich habe ja noch diverse angefangene Projekte und da das aktuelle Sockenprojekt für April ja bereits fertig ist, kann ich mich um meine UFOs kümmern...und so nun dieser Schal, den ich bereits im November 2011 angefangen habe..Die Farben finde ich nicht so schön.. sind so .. naja.. öko.. für einen Schal schön ist, dass es keine Farbwiederholungen gibt.. würde mich bei Socken aber stören.. Das Garn heißt: Lang Yarns Mille Colori Socks & Lace.. 75% Schurwolle und 25% Polyamid.. also wie normale Sockenwolle.. aber schön weich.. der Schal hat kleine Perlchen immer wenn die Spitzen der Blätter zusammenkommen...was die Sockenwolle etwas aufwertet! Das Muster ist aktuell mein Lieblingsmuster.. einen anderen Schal aus Donegal Tweed von Lang habe ich auch gerade in dem Muster fertig gemacht.. da fällt mir ein, dass ich noch das Bild schuldig bin. 

Die ersten 100g sind verstrickt und der Schal ist jetzt etwa 1 m lang - wie lang ist der ideale Schal? Meine Oma hat immer gesagt, dass ein Schal 1,80m lang sein muß. Was meint Ihr? Was mache ich dann mit den 20g Rest? Dann kann ich auch alles verstricken und wenn der Schal letztlich 2m lang ist, dann ist auch nicht schlimm. Ich könnte aber auch noch ein paar Handwärmer machen...mal sehen!

Wünsche einen schönen Abend!





Sonntag, 22. April 2012

Endspurt für das Projekt 4 von 12 für 12...geschafft..

Aus diesem Strickheft habe ich das April - Modell gemacht...und das Muster war recht simple..auch wenn ich am Anfang so meine Schwierigkeiten hatte..aber irgendwann ist dann der Knoten geplatzt und es war recht eingängig und wie ich finde gut gelungen. Die Socken bleiben definitiv bei mir..


Hier nun erstmal einige Bilder..Fuß 1 fast fertig..


Und dann ging es ja ganz schnell nur noch die Fußspitze und der Socken sieht so aus...


 Und hier ist dann auch schon der zweite Socken kurz vor der Fertigstellung... die kleinen Maschenmarkierer habe ich mal bei Ewas Sockenwolle gekauft..ich finde die richtig toll, aber für Socken sind sie eigentlich bissel schwer...


Hier kann man mal was von dem Muster sehen..kleine Rauten umgeben von Lochmuster..


Und fertig...geschafft.. sogar innerhalb der "Frist"...


Das Garn ist übrigens Lang Yarns "Jawoll Magic Degradé"..super weich und ein toller Farbverlauf..der Rapport ist schön lang und doch hat man kein Problem, dass der zweite Socken genauso wird wie der andere... Es ist nicht das letzte Paar, was ich in dem Garn mache..hat mir gut gefallen..


Und hier noch mein wichtigstes Equipment...für den Blog..mein neues Netbook..nach dem Einbruch hier im Haus hatte ich ja keine richtige Möglichkeit zu schreiben..und nach langen Überlegungen habe ich mich doch für ein Netbook entschieden, wenn ich auch gerne DiabloIII gespielt hätte, was im Mai rauskommt..aber das geht nicht mehr.. dafür aber habe ich es fertig gebracht und kann mein altes DiabloII auf dem kleinen Rechner spielen...ja,es geht.. völlig ruckelfrei..aber mit Mickeymouse - Bildschirm...aber gut.. so oft spiele ich ja auch nicht..

Ich bin mit dem Eee PC total zufrieden..


Und hier noch meine Neuerung...konnte der Tausendschön - Aktion zu Ostern nicht widerstehen..und habe die Specials bestellt...Der mittlere Strang wird ein Geschenk...und die anderen dürfen bleiben..müssen aber noch gewickelt werden...



Hier noch das 9. Paar Socken, was fertig geworden ist... Magdalena Neuner..ganz normale Stinos mit schönem Farbverlauf.. gefallen mir sehr gut.. der Schaft ist wie immer bei mir etwas länger...
Die Wolle ist schön weich... die bleiben auch bei mir...


Und wie angekündigt wollte ich ja auch nochmal was anderes als Socken stricken und habe mich für ein Strickjäckchen aus Jasmin von Louisa Harding entschieden...verarbeitet habe ich 250g des Baumwoll - Glitzergarns..echt super schön weich und dezent glitzernd..Hoffe die Baumwolle wird nach dem Waschen nicht hart.. oder läuft zu sehr ein..Ich habe mich hier für Raglan von oben entschieden. RVO ist immer besser, wenn man nicht genau weiß, ob man mit der Wolle auskommt..in diesem Fall hat es nur für 3/4 Ärmel gereicht und das Jäckchen geht mir etwa bis zum Bauchnabel...also ist auch etwas kürzer..aber auf ein weißes Langarmshirt oder ein Top super...hatte es schon ein paar Mal an und bin ganz verliebt in das Garn..Habe in Nadelstärke 4,5 gearbeitet..was etwas größer als angegeben ist..


Das Jäckchen hat einen weiteren Kragen..etwas Carmen - Stil..aber recht süß...romantisch verspielt..die Farbe ist silbergrau..mit kleinen Glitzerfäden.. kann man leider auf den Bilder nicht so gut erkennen...


So...jetzt werde ich mich mal an meine UFOs geben..das ein oder andere liegt zulange..und will endlich fertig werden...also ran an die Arbeit.. mehr gibt es dann bald zu sehen...

Schönes Restwochenende....