Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Dienstag, 31. Mai 2016

Frühlingsfrische Gundel Socken

Ja, musste ich ausprobieren..die Gundel...Die Wolle ist von Dornröschen Wolle..Frühlingsfrisch..Keine Ahnung wer mich gezwungen hat diese Farbe zu kaufen..gelb orange-überhaupt nicht meine Farben, aber passen super zu dem traumhaften Wetter,was wir heute hier in Walkenried hatten..knapp 30C in der Sonne..😊
Das Muster ist super easy und strickt sich blind..daher ist wohl mein Schaft sooo lang geworden..hoffentlich reicht die Wolle! 😉


Wünsche einen schönen Strickabend!

Montag, 30. Mai 2016

Neue Lieblingssocken!

Sind die nicht wunderschön??? Das Muster hatte ich schon sooo lange vor Augen, aber es war kein Sockenmuster..jetzt habe ich es dazu gemacht! Ich freue mich sehr, dass es so gut geklappt hat..naja..ich muss es etwas optimieren, da es sehr eng wird..aber dann wird es Zeit eine Anleitung dazu zu schreiben..bestimmt! 😊

Das Garn ist ein 4fach Tweedgarn von Dornröschen Wolle..die Farbe ist ein sattes pink, was etwas changiert..gibt nen hübschen Effekt! Das Garn fällt etwas dünn aus..könnte man sicher auch mit 2,25-2 mm Stricken!



Das ist die Rückseite..Bein und Fersenwand..ich bin begeistert!


Das ist der Oberfuss...

Bessere Bilder mache ich noch..aber ich musste jetzt mal raushauen wie traumhaft ich diese Socken finde! 😂

Wünsche eine erfolgreiche Stricknacht! 

Freitag, 27. Mai 2016

Oh, Du mein Tiger...

Sind die nicht süß geworden? 😉
Ok,es ist erst der erste fertig..Gr. 45 ist doch echt verdammt groß..

Glatt rechts gestrickt..ist für das Motiv vielleicht das beste..





Jetzt kommt der zweite dran...

Wünsche Euch viel Spaß beim Stricken...

Dienstag, 24. Mai 2016

Wohnwagen Socken?

Jawoll!

Die 8fach Socken aus Hartmuth Wolle,also 4fach Garn doppelt gewickelt, sind fertig! Sie sind sehr weich und kuschelig! Ich freue mich auf die nächste Fahrt,wo ich sie gleich benutzen werde! Aber erstmal kommen sie ins Körbchen,wo noch viele neue Socken auf mich warten..Vielen Dank liebe Sockenwolle Hersteller,dass Eure Wolle sooo strapazierfähig ist!!! Aber auch schade für die neuen Socken...die viel zulange aufs Tragen warten müssen.. 😉 
Wie macht Ihr das? Sammelt Ihr neue Socken erstmal separat oder trägt Ihr sie gleich?Verschenkt Ihr alles?

            


Am Wochenende waren wir in Hannover,da mein Herzallerliebster seinen Bootsführerschein gemacht hat..er hat es bestanden und ich freue mich wahnsinnig für ihn...Während er über den Prüfungsaufgaben schwitzte, war ich in Gehrden bei der Wollbox und habe Wolle gebummelt! Seht her..

              



Süßer kleiner Laden mit phantastischen Garnen!! Ich hätte richtig viel Geld lassen können,aber habe mich sehr zusammen gerissen! Tiger Sockenwolle für je ein paar für meinen Herzallerliebsten und mich,dann zweimal cascade Heritage in pink und Türkis,dann madelinetosh Merino light in Grasshopper (da ich von meiner Schwester diese Farbe als Tosh DK bekommen habe und es zusammen verarbeiten möchte) und noch ein paar Bambus Rundstricknadeln zum Socken stricken..Im Urlaub sind mir meine Banbusnadeln abgebrochen..und die knit pro cubics in 3,5mm sind auch kaputt gegangen..teurer Urlaub! 😉 Die cubics muss ich noch irgendwo nachkaufen, aber eilt nicht!

Das nächste paar Socken wird...habt Ihr eine Idee??? Na klar, die Tiger Socken..in Gr 45 für meinen Traummann! 😉 Ich werde dann mal loslegen, damit Ihr bald Bilder sehen könnt! 😊

Viel Spaß beim Stricken wünsche ich Euch! 

Montag, 23. Mai 2016

Sommer, Sonne, Strand, Meer und Wohnwagen

Wir waren im Urlaub.
Zum ersten Mal für mich..mit Wohnwagen. Wir sind nach St. Aubin sur Mer in der Normandie gefahren. Die Fahrt fing nicht so gut an, da wir zunächst bei dem geliehen Wohnwagen einen Schaden am Fenster verursacht haben, demnach war die Fahrt für mich erstmal eine Katastrophe, da ich mit weiteren Problemen gerechnet habe. Aber wir sind heil angekommen und der Urlaub war traumhaft..richtig nett in so einem kleinen Nest. (also Wohnwagen) Die Umgebung hat uns auch sehr gut gefallen. Leider hat das Auto auf der Rückfahrt eine Macke im Display angezeigt, aber alles in allem war es ein sehr schöner Urlaub..Wohnwagen macht Spaß. Wir werden zu Wiederholungstätern...:-)

Gestrickt habe ich natürlich auch...

 
Früher bin ich immer nach DePanne in Belgien in eine Ferienwohnung gefahren, aber leider hat man dort ein Haus drauf gebaut...sehr schade!





Die Hunde haben es sich im Stockbett gemütlich gemacht und scheinen es sehr genossen zu haben...




Auf dieser Brücke...wie eine Achterbahn...hat unser Auto dann angezeigt, dass was mit dem Motor nicht stimmt...derzeit ist er in der Werkstatt...mal sehen was es war..

 









 
 
Einfach Herrensocken von Supergarne.de zwei Reihen rechts und eine Reihe links. Gr. 45
 


Gr. 37 von Online - sehr soft...hübscher Farbverlauf...




 
 
 
Auf dieses Paar bin ich besonders stolz...das Muster habe ich mir selbst zusammen gereimt - vielleicht sollte ich hierzu mal ne Anleitung machen. Zunächst ist das Muster recht anspruchsvoll, aber man hat den Dreh recht schnell raus...aber leider ist meine Zeichnung für den Rapport nicht so doll, da muß ich mir was einfallen lassen. Aber ich finde die Socken super...passen auch toll zum Urlaub...ich freue mich sehr.
 




Die neon Socken sind auch endlich fertig...


Und bei diesen bin ich gerade dran...Hartmuth Sockenwolle 4fach doppelt gewickelt, also 8fach Garn...einfach zwei rechts zwei links...auf NS 3,75mm Zing Nadelspiel....das werden Socken für die nächste Wohnwagen Tour. :-)

Wünsche Euch viel Spaß beim Stricken...bis bald...

Montag, 2. Mai 2016

Wonnemonat Mai

Warum auch immer, aber der Mai ist einer meiner Lieblingsmonate...der andere ist September... ;-)
Die letzten Tage war es schon schön warm und sonnig, aber heute war der "Burner"...rund 18C und ich habe mich total verbrannt...weil ich so konzentriert gestrickt habe, dass ich es nicht mal gemerkt habe. Wie blöd von mir...aber zuletzt bleibt die Hoffnung, dass bissel Farbe bleibt und nicht alles in Fetzen abgeht.

Aber genug der Dummheiten...

Die Socken von gestern - toe up in 6fach, habe ich korrigiert, d.h. das Bündchen des ersten Socken habe ich dem Bündchen vom zweiten Socken angepasst und den Restfaden weggeworfen. Könnt Ihr Euch sicher vorstellen...dazu habe ich heute kein Foto!:-)

Aber hierzu gibt es Bilder.....der erste Socken des Neon - Geburtstagssocken ist fertig und ich finde es schaut guuuuut aus!
 

Leider waren in einem Socken schon zwei Knoten im Garn...ich hatte den Faden aus dem Ende genommen, aber dennoch ärgerlich. Mal sehen wie es im zweiten Socken wird...dennoch ein schön weiches Garn.


Der nachfolgende Sockenanfang ist ein Experiment...aber ich finde es sieht hübsch aus. Das Garn ist auch wieder toll...ich werde noch zum Online Sockengarn Fan!


Mal schauen wieviele Knoten mir hierbei begegnen...wäre schade drum...


So denn, ich mache mal weiter....wünsche Euch einen schönen Abend...

Sonntag, 1. Mai 2016

restlos verbraucht - restlos glücklich

Alles verstrickt vom Schönfärberei 6fach Garn!! :-)
Hat super geklappt! Naja, fast! Ich habe die Knäuel nach Gewicht eingeteilt, aber leider sind beim zweiten weniger Runden raus gekommen....mir fehlen ganze 5 Runden beim Bündchen...leider! Das muß ich beim nächsten Mal einkalkulieren.. also lieber nicht auf komplett Verbrauch setzen...bissel Puffer lassen... :-) Vermutlich habe ich lockerer gestrickt..schade!

Das elastische Bündchen habe ich mir bei YouTube angesehen und nachgestrickt. Zwei Maschen stricken und zurück auf die linke Nadel und nochmal rechts verschränkt abstricken - das ist schon alles. Ist zwar etwas dicker, als die normale abgekettete Variante, aber wirklich sehr elastisch. Toll! Werde ich bei meinen RVO Projekten wieder aufgreifen!!!

Das Garn ist toll, aber die Farbe habe ich jetzt genug gesehen. 4 Socken, also zwei Paar, hintereinander...ist schon sehr intensiv. ;-)

Mein Resümee ist, dass ich sofort wieder toe up Socken stricken werde und es wirklich ideal ist, um Sockenwollreste wegzuarbeiten. Besser als Restedecke in jedem Fall.

Mein Desaster mit der Ferse ist vielleicht entstanden, weil ich einfach auf dem Schlauch stehe und die Logik bei der Einteilung nicht verstehe...ich werde das nächste Mal einfach die Bumerang Ferse machen, denn der ist es egal ob sie von oben oder unten gestrickt wird. Die Bumerang Ferse ist nicht mein liebste Ferse, denn sie sitzt bei mir nicht richtig und ich finde die Socken sehen etwas unförmig aus, aber für den Zweck erst mal ideal. Bis ich eine andere Lösung finde... :-)

Übrigens hat es viel Spaß gemacht mit dem 3mm Nadelspiel von Knit Pro zu stricken..irgendwie ist 3mm angenehm stabil, glatt und ausreichend spitz. In der Stärke habe ich auch noch keine kaputt bekommen, die 2,5mm habe ich schon etliche Mal geschrottet...auch die Rundnadeln leider. Aber 6fach Garn werde ich sicher wieder auf dem Nadelspiel stricken, auch wenn ich sonst lieber mit Rundnadeln Socken stricke.

Wer jetzt denkt, dass ich die letzten Tage nur gestrickt habe, liegt leider falsch...ich habe mich in den Hausarbeitspausen allerdings ausgiebig mit stricken belohnt. :-)