Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Montag, 8. Mai 2017

Weiter geht's

Mein Ravello wächst und gedeiht!


Passt perfekt! Die Anleitung ist sehr gut geschrieben und strickt sich quasi blind! Und für meine Größe ist die Passform und der Schnitt perfekt! Ich könnte noch einige Garne mit der Anleitung verarbeiten..alles was so bei mir rumliegt und noch keine konkrete Aufgabe hat.. 😉 Jedenfalls dachte ich das so bei mir, als ich gute 100 Runden glatt rechts in Schlammgrau gestrickt habe! Die Anleitung lohnt sich nochmal zu Stricken, aber macht man das wirklich? Genau genommen ist es ja ein ganz schlichter Pulli, der von den Streifen in verschiedensten Farbkombinationen lebt! Einfache Pullis kann man zwar nicht genug haben, aber man möchte beim Stricken doch auch Herausforderungen, oder nicht? Klar, auch Entspannung.. 😊 


Die Bündchen Lösung hat perfekt mit der Maschenzahl gepasst und ich musste keine Maschen dazu oder weg fuschen.. 😉 Also wirklich eine perfekte Anleitung!!!


Die Kragenlösung finde ich auch toll, was sogar der eigentliche Grund ist warum ich die Anleitung gekauft habe..denn ich wollte wissen wie man das am besten bei Raglan von oben hinbekommt, dass vorne der Ausschnitt schön rund und tiefer ist, während es hinten im Nacken höher geschnitten ist. Im Internet hatte ich natürlich gelesen, dass es mit verkürzten Reihen geht, aber wie..das wollte einfach nicht in meinem Kopf funktionieren. Heute frage ich mich natürlich wo mein Problem lag.. 😉😊 Manchmal denkt Frau einfach zu kompliziert! 😊


Bin noch ganz benebelt vor Begeisterung..werde dann mal noch was vor mich hin summen und grinsen!

Wünsche einen schönen Start in die neue Woche! 😊

Kommentare:

  1. Liebe Daniela,
    vor ein paar Tagen war doch erst die Passe zu sehen. Jetzt hast Du aber mächtig auf´s Gaspedal getreten ;-) Schick wird Dein Pulli! Die Farben passen wunderbar zusammen und ich mag den Raglanschnitt. Bekommt Dein Pulli lange Ärmel? Verkürzte Reihen sind am Anfang nicht gleich so einfach. Aber es gibt diverse Strickvideos im Netz. Da kann man ganz gut sehen wie es funktioniert. Viel Spaß beim Endspurt!
    Liebe Grüße
    Anneli
    PS: Wenn ein Projekt wirklich gut gelingt, strickt man es meistens wieder. Mir geht es jedenfalls so und ich kenne genug Strickerinnen, die es genauso machen. Also bewahr die Anleitung gut auf ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anneli,
    wie recht Du hast..ich habe nur noch gestrickt!Bei Nadelstärke 3,5mm eine längere Geschichte! Aber lohnenswert! 😊 Ja, der Pulli bekommt lange Arme..werde mal das Addi Sockenwunder probieren..bin gespannt!
    Bei verkürzten Reihen ist mir noch nicht klar wie ich ihn zu berechnen habe..ausprobieren ist nicht immer gut! 😊

    Herzliche Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen