Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Dienstag, 23. Mai 2017

Jaik - der Knallerfarben Schal

Gestern Abend endlich fertig geworden..mein Neon Schal!

 



Die Farben sind echt grell, aber genau das was ich bei super Sommer Wetter wie aktuell morgens gerne mal umlege!

Verbraucht habe ich:
100g SoWo in neon pink
50g SoWo Einhornpups vom Mondschaf
100g SoWo in neon grün

Die Wolle habe ich damals beim Wollefest in Leipzig gekauft.

Gestrickt in Nadelstärke 4mm - 120 Maschen in kraus rechts.
Die Abmessungen sind etwa 40cm x 190cm, wobei das Krause sich ja noch etwas dehnen wird.

Warum Jaik? Wir hatten mal einen weißen Barsoi Rüden, der hieß Jaik. Es war ein total verrückter Hund..und aus welchen Gründen auch immer mußte ich bei dem Schal ständig an den großen Weißen denken. Seine Lebenszeit ist aber bereits mindestens 30 Jahre her... Er war anderen Rüden gegenüber aggressiv und insgesamt eher extrem stur, also verrückt im Sinn von schwierig, aber wunderschön. Diese Attribute sind denen, die mir zu dem Schal einfallen nicht ganz unähnlich. :-)

Wünsche Euch einen sonnigen Tag und fröhliche Strickzeit.
 

Kommentare:

  1. Liebe Daniela,
    Dein Schal sieht super aus! Von Sturheit keine Spur :-) Ja, es ist manchmal komisch, woran man bei einem Projekt denken muss.
    Mir gefallen die einfarbigen Enden und das gestreifte Mittelstück. Umgebunden wirkt das prima!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anneli,
    Danke Dir für Deine lieben Worte! Auch wenn die Farbe wirklich knallig ist..der Schal macht aufjedenfall gute Laune!
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen